Home - Digitaler Spendenlauf Uniklinikum Dresden

Es kann besser laufen ALS bisher!

shape
59

Menschen in Bewegung

shape
km 739

Zurückgelegte Kilometer

shape
11.213

Spenden [einschl. Großspenden]

Digitaler Spendenlauf für die psychosoziale Unterstützung bei Amyotropher
Lateralsklerose (ALS) und anderen Motoneuronerkrankungen

Vom 17. September bis 17. Oktober 2021

#ALSbewegtuns

„ALS“ – was bedeutet diese Diagnose? Fortschreitende Lähmungen des gesamten Körpers, der Verlust der Fähigkeiten zu laufen, Arme und Hände zu bewegen, zu sprechen und zu atmen. Eine tödliche, unheilbare Erkrankung, die das Leben und alle Zukunftspläne der Patientinnen und Patienten, aber auch ihrer Angehörigen von einem Tag auf den anderen über den Haufen wirft, sie überfordert und in Angst und Trauer zurücklässt.

Die psychologische Begleitung der Erkrankten, ihrer Familien und Freundinnen und Freunde ist in dieser Situation eine bedeutsame Stütze, ist jedoch kein Teil der regulären und finanzierten Versorgung. Mit diesem Spendenlauf möchten wir eine solche professionelle Begleitung in unserer Spezialambulanz am Uniklinikum Dresden ermöglichen.
Erfahren Sie mehr über unser wichtiges Ziel und wie Sie es unterstützen können – und das können Sie nicht nur laufend und zu Fuß, sondern auch schwimmend, skatend oder fahrend, egal ob im Rollstuhl, auf dem Fahrrad oder im Boot.
Machen Sie mit, wenn Sie gemeinsam mit uns etwas bewegen möchten.

Damit es besser läuft ALS bisher!

URKUNDE-ALS-September-Neu

Ihre Urkunde

Vielleicht haben Sie Lust, ein Foto von sich oder Ihrem Team mit Ihrer Urkunde zu schießen und in unsere Bildergalerie hochzuladen? Wir würden uns freuen.